KategorieVeröffentlichungen

Auszug: Digitalisierung der öffentlichen Hand aus der Perspektive von Start-ups

Digitalisierung in der Verwaltung aus Sicht der Startups

Was sagen Startups (junge Unternehmen) zur Digitalisierung der öffentlichen Hand? Unser Geschäftsführer Lars Lehmann wurde zusammen mit anderen Unternehmern vom Institut für den öffentlichen Sektor e.V. befragt, wie er die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung einschätzt. Herausgekommen ist ein spannender Beitrag, aus dem wir Ihnen gern ein paar Auszüge vorstellen möchten. Den vollständigen...

Gastbeitrag: Weniger Personal trotz mehr Aufgaben

Kommunen in der Zwickmühle: Zwischen den Jahren 2000 und 2014 ist das Personal in den Kernverwaltungen der kreisfreien Städte im Schnitt um 12 Prozent gesunken. Besonders hoch war der Personalabbau, mit durchschnittlich knapp 40 Prozent, in den kreisfreien Städten Ostdeutschlands. Im gleichen Zeitraum hat sich die Aufgabenaufteilung zwischen Bundesländern und ihren Kommunen zu Lasten der...

Schwere Sicherheitslücke in Prozessoren von Intel

Möglicherweise haben Sie in den letzten Tagen über die Medien von der gravierenden Sicherheitslücke bei Intel-Prozessoren erfahren. Betroffen sind womöglich alle Intel-CPUs der vergangenen zwei Jahrzehnte, aber auch einzelne ARM und AMD-CPUs. Intel-Prozessoren sind nicht nur in privaten Computern, sondern auch im Cloud-Computing branchenstandard und millionenfach im Einsatz. Durch die Lücke ist...

Über den Datenschutz unserer Cloud-Plattform

Der Schutz persönlicher Angaben ist in unserer Daten-getriebenen Welt ein sehr wichtiger Faktor. Nutzer verlassen sich darauf, dass der Verwalter ihrer Daten mit den hinterlassenen Inhalten sorgsam und verantwortungsvoll umgeht. Mit VIA-Cloud betreibt Stadt.Land.Netz eine Plattform, die mit enorm sensiblen Daten arbeitet und bei der die Daten-Inhaber (Schüler und Eltern) keinen direkten Einfluss...